1999/2000

1999/2000

Gründung des Unternehmens durch Frank Strauber in Büchenbach bei Nürnberg
Spezialisierung auf die Herstellung von mobilen Fernsehgeräten.

Entwicklung der ersten 12Volt Elektronik für Fernsehgeräte.

November 2007

Übernahme des Unternehmens durch die beiden heutigen Geschäftsführer. Herr Jens Kaltenbach und Herr Markus Schröder waren zuvor in leitenden Positionen bei dem Premium-TV Hersteller, der Firma Loewe in Kronach beschäftigt.

November 2007
2008
2008
2008

2008

Einführung Qualitätsmanagementsystem
Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2000

Entwicklung des neuen Markenbild alphatronics
Umsetzung des neuen Corporate Design
Relaunch der Unternehmenswebsite
Vorstellung des ersten Produktkatalog

Vorstellung der neuen Produktlinien (S-Linie, E-Linie, K-Linie, M-Linie)

Produkteinführung der neuen S-Linie („Die Königsklasse unter den mobilen Fernsehgeräten). Die S-Linie wird in den Folgejahren zur erfolgreichsten mobilen Fernsehgerätelinie im Markt. Die S-Linie wird zum Fernsehgerät für die Erstausstattung bei Reisemobilherstellern.

2009

100% Pixelfehlerfreie Panels – alphatronics garantiert als erstes Unternehmen im mobilen Bereich seinen Kunden die Verwendung von pixelfehlerfreien Panels.

2009
2010
2010

2010

alphatronics feiert 10-jähriges Jubiläum

alphatronics stattet als erster Anbieter seine TV´s mit einem echten Ein-/Ausschalter aus. Somit wird ab sofort kein Strom mehr im Stand-by Modus verbraucht.

Integrierter Überspannungsschutz – Entwicklung und Ausstattung aller TV´s ab sofort mit einem integriertem Überspannungsschutz.

2011

Einführung des neuen Produktbereiches „Rückfahrvideosysteme“ (alphatronicsDRIVE)

2011
2012

2012

Ausstattung der S-Linie mit einem integrierten Hard Disc Recorder. Bis heute ist alphatronics der einzige Anbieter der dieses Feature bietet.

Die R-Linie wird Testsieger im großen TV-Vergleichstest des führenden Fachmagazins „Reisemobil International“.

2013

Einführung des neuen Produktbereich Audio (alphatronicsSound)

Innovation – alphatronics bietet als erstes Unternehmen Fernsehgeräte mit integriertem Bluetooth-Modul an. Nach unserem Wissen war alphatronics auch weltweit das erste Unternehmen, das ein TV-Gerät mit der Bluetooth-Funktionalität ausstattete.

Beginn der Entwicklungs- und Vertriebskooperation mit Alpine Electronics. alphatronics vertreibt exklusiv Alpine Produkte im Reisemobilbereich.

Die Marke Hymer, der Marktführer in Deutschland, setzt ab sofort alphatronics Fernsehgeräte ein.

2013
2013
2014
2014

2014

Einführung des alphatronics WIFI-Modul im Markt). alphatronics ist der erste der Smartphone/Tablet und TV miteinander verbindet.

Einführung der neuen Slimline „T-Linie“. Das Gerät hebt sich u.a. auch mit seinem silbernen gebürsteten Gehäuse von den hauptsächlich schwarzen Geräten des Wettbewerbs ab.

Vorstellung des alphatronics Mobile Home Automation Systems auf dem Caravan Salon in Düsseldorf. Das System wird gemeinsam mit dem Reisemobilhersteller Frankia auf ihrem Messestand vorgestellt. Ein Frankia Reisemobil ist mit dem System ausgestattet und über eine APP werden unterschiedliche Funktionen (z.B. Klimaanlage, Heizung, Licht) gesteuert.

Weiterhin wird der erste Prototyp eines 39“ großen mobilen Fernsehgeräts vorgestellt.

2015

Einführung des ersten mobilen Fernsehgerätes mit SMART-TV (Android Basis). Bis heute ist alphatronics der einzige Anbieter der ein mobiles Fernsehgerät mit SMART-TV anbietet.

Einführung des ersten mobilen Fernsehgerätes mit integriertem Blu-Ray Player.

Einführung von alphatronicsView Weitwinkel-LED-Displays (178 / 178 Grad)

alphatronics gewährt als erstes Unternehmen im mobilen Bereich 3 Jahre Garantie auf alle TV-Geräte.

Einführung des ersten 32“ mobilen Fernsehgerätes.

2015
2015
2016
2016
2016

2016

Beginn der Entwicklungs- und Vertriebskooperation mit der Fa. Kathrein.
Vorstellung der One-Cable-Solution – gemeinsam mit Kathrein entwickelte alphatronics das innovative Konzept. Mit der Modellvariante –K der neuen SL-Linie Individual können unterschiedliche vollautomatische Kathrein SAT-Anlage direkt über das TV-Gerät gesteuert werden, ohne ein zusätzliches Steuergerät oder einen Receiver.

Vorstellung der neuen SL-Linie Individual
Mit dem einzigartigen Individual-Konzept der SL-Linie stehen zusätzliche Ausstattungsvarianten zur Verfügung, die der Kunde selber bestimmen kann. Die Variante –I (Smart-TV), Variante –K (One-Cable-Solution) und Variante –H (Hard Disc Recording) stehen zur Verfügung und können auch miteinander kombiniert werden.

Umstellung aller Fernsehgeräte auf einen neuen alphatronics Tiple-Tuner. Dieser bietet bereits einen zukunftssicheren DVB-T2 (H.265) Tuner. Bereits vor der geplanten Umstellung auf DVB-T2 ist alphatronics das erste Unternehmen welchen diesen Tuner einsetzt.

Einführung der SMART-TV Variante auch im 32“ TV-Gerät.

2017

Einführung des alphatronics Cable Management System

Einführung der alphatronicsAUDIO+ Technologie

Einführung der neuen All-in-One Antenne AN 4 (DVB-T2, UKW, DAB+, WIFI)

alphatronics und Xtronic – strategische Entwicklungspartnerschaft für das vernetzte Reisemobil der Zukunft
Gemeinsam eine Lösung für die Zukunft – alphatronics Mobile Home Automation-System und Xtronic Camp Connect stellen den Standard hinsichtlich Connectivity und Multimedia im Reisemobilbereich

Die SL-Linie wird Testsieger im großen TV-Vergleichstest des führenden Fachmagazins „Reisemobil International“.

2017
2017
2017
2018

2018

Einführung der neuen SL-Linie+ und T-Linie+
Das „+“ für mehr Technologie.

Innovation – Einführung Bluetooth 4.2 in den beiden Linien. Als erster Hersteller rüstet alphatronics seine Fernsehgeräte mit Bluetooth 4.2 aus. Ab jetzt ist das Senden und Empfangen von Musik über das Fernsehgerät möglich.